Familie Rupp  Newsletter

 
Start  

Willkommen bei "Familie Rupp".

Im Dezember 2003 entstand diese Website vor allem zu dem Zweck, unsere Freunde über uns auf dem Laufenden zu halten. Nach 18 Jahren Ehe ist in 2010 die Beziehung von Elli und Martin Rupp an einem Wendepunkt angekommen. Im Dezember 2011 haben wir uns scheiden lassen. Auch weiterhin verstehen wir uns beide als Eltern unserer gemeinsamen Kinder.

26.07. - 28.08.12
KW 30

Zusammen mit seinen Söhnen Joey und Lukas war Martin 4 1/2 Wochen in den USA unterwegs.

Nach Stopp in New York ging es weiter nach Westen, wo die 3 mit dem Auto quer durch Kalifornien bis zum Grand Canyon gefahren sind und sich atemberaubende Landschaften und die typisch amerikanischen Großstädte angeschaut haben.

Eine aufregende und eindrucksvolle Zeit!

zum Fotoalbum
02.12.10
KW 48

Jetzt geht es endlich richtig los! Martin hat sich mit seinen Partnern von Nightlabs und vom FZI zum Kick-off getroffen. Zusammen arbeiten sie am Förderprojekt Cumulus4j.

Auf eine gute Zusammenarbeit!

 

zum Fotoalbum
23.05. - 25.05.10
KW 21

Martin und seine Söhne verbrachten ein paar erholsame Tage an der Ardèche bei herrlichem Sonnenschein. Das Kanufahren war ein großartiges Erlebnis!

zum Fotoalbum
09.05.10
KW 18

Am Sonntag trafen sich die Männer vom Sherwood Forest André, Edgar, Reiner, Thomas und Martin mit Ihren Familien zum gemeinsamen Grillen an der Jagdhütte.

zum Fotoalbum
18.02.10
KW 7

Am Donnerstag wurde von Martin die AX Business Solutions AG gegründet.

Mit dabei waren v.l.n.r. Stellvertretender Aufsichtsratsvorsitzender Volker Fink, Notar Dieter Bopp, Gründer Martin Rupp, Aufsichtsrat Klaus Schöpfle, Aufsichtsratsvorsitzender Prof. Dr. Martin Przewloka und Assistentin Yvonne Spies.

zum Fotoalbum
13.12.09
KW 49

Das war ein Vorrundenfinish par Excellance. Seit vielen Jahren haben wir mal wieder das Lokalderby bei unseren TT-Freunden vom TTV Ettlingen für uns entscheiden können.

zur Homepage Gemeinderat...
06.12.09
KW 48

? - viele haben mich darauf angesprochen dass ich mich verändert hätte - und ja, das stimmt. Durch die Erfahrungen meiner Mutter, sie lag im Mai im Krankenhaus, habe ich beschlossen abzunehmen. Mit Hilfe eines Programms der Universitätsklinik Heidelberg habe ich innerhalb von 15 Wochen 30 kg abgenommen und ich fühle mich sauwohl! Alle die sich auch dafür interessieren können sich einfach direkt an mich wenden...
Das Programm geht noch ein 3/4 Jahr weiter, um auch nachhaltig zu wirken.

zur Homepage Gemeinderat...
16.09.09
KW 38

Am Mittwoch fand Martins Abschiedsparty bei SAP statt.

zur Fotostrecke..

Zum News Archiv 2010
Zum News Archiv 2009
Zum News Archiv 2008
Zum News Archiv 2007
Zum News Archiv 2006
Zum News Archiv 2005
Zum News Archiv 2004

Unser Zuhause
Familien Album
Gästebuch
Kontakt
Kalender
Elli
Martin
Joey
Lukas
Long Stone River Goldens